Basische Information

Natürliche Schönheit durch basische Kosmetik

Die Folgen von Überbelastung, vermehrter Schadstoffbelastung und Bewegungsmangel sind besonders an der menschlichen Haut zu sehen: statt rosaroter Färbung zeigt sich oft nur noch ein Grau. Mit Säurereizung von außen durch herkömmliche Produkte kann dies nur oberflächlich überspielt werden. Eine solche Behandlung löst das Grundproblem nicht. Basische Kosmetik unterstützt durch ein basisches Grundkonzept die Öffnung und Ausleitung an der Hautoberfläche und schafft auf der Haut einen pH Wert von ca. 7,5 .

Mehr erfahren...

Die Basen-Kur für ausreichende Entsäuerung

Eine Basenkur sollte über drei Monate durchgeführt werden, um eine ausreichende Entsäuerung zu erreichen. Kurangebote über 3 bis 9 Tage sind unseriös, denn eine Übersäuerung des Körpers entwickelt sich in der Regel über einen langen Zeitraum (Jahre und Jahrzehnte) und kann nicht innerhalb weniger Tage ausgeglichen werden.

Mehr erfahren...

Basische Pflege bei Psoriasis / Schuppenpflechte

Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland und Österreich leiden an Psoriasis. Die Schuppenflechte ist eine chronisch entzündliche, nicht ansteckende Autoimmunerkrankung. Sie macht sich durch Hautprobleme bemerkbar, die die Lebensqualität stark beeinträchtigen können. Die körpereigene Immunabwehr der Betroffenen ist aus dem Lot. Dies führt zu Entzündungen und einer zu starken Erneuerung der Hautzellen. Das zeigt sich lokal oder großflächig in Form von unübersehbaren Schuppen und in der Bildung von gelblichen Hautkrusten.

Mehr erfahren...

Die basische Hautpflege und basische Ernährung

Um den Organismus zu entlasten sollte eine Anpassung der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten stattfinden. Ihr Körper versucht konstant das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen. Basische Hautpflege ist hierbei eine wertvolle Ergänzung - ihre Möglichkeiten sind kosmetisch beeindruckend und gleichzeitig hilfreich. Bei dem konsequenten Einsatz basischer Hautpflege kann auch bei Problemhaut ein beruhigtes, verfeinertes, klares Erscheinungsbild erreicht werden. Die Haut fühlt sich seidig zart an.

Mehr erfahren...

Ein basisches Bad nehmen

Basenbäder sind schon seit vielen tausend Jahren bekannt für ihre heilsamen Wirkungen. Früher reisten die Menschen quer durch die Lande, um Mineralbäder, Salzseen oder heiße Quellen aufzusuchen und dort ein entspannendes und heilsames Bad zu nehmen. Wir alle kennen dieses wohlige Gefühl, wenn man sich ins warme Wasser sinken lässt. Schnell lassen Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen und auch Unterleibsschmerzen nach. Die Anspannung schwindet. Zurück kehren die Lebenskräfte und man fühlt sich wie neu geboren.

Mehr erfahren...

Fünf Anzeichen wenn dein Körper übersäuert ist!

Basen sorgen dafür, dass der pH-Wert im Körper gleich bleibt und nicht übersäuert. Es ist schlecht für die Gesundheit wenn der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht gerät. Liegt der körpereigene pH-Wert (Wasserstoffionenkonzentration der Körperflüssigkeiten) nicht mehr in einem bestimmten Bereich (zwischen 0 und 14), werden der Transport von Nährstoffen und die Hormontätigkeit stark beeinträchtigt.

Mehr erfahren...

Die Regulierung des Säure-Basen Haushaltes

Ein wichtiges Regulationssystem im menschlichen Körper ist der Säure-Basen-Haushalt. Er hält das Verhältnis von Säuren und Basen im Körper mit Hilfe verschiedener Stoffwechselvorgänge konstant. Die Messgröße für den Säure-Basen-Haushalt ist der pHWert, der in den verschiedenen Organen und Körperflüssigkeiten wie Blut, Lymphe, Speichel oder Urin sehr unterschiedlich ist.

Mehr erfahren...

Natürliche Schönheit durch basische Kosmetik Die Folgen von Überbelastung, vermehrter Schadstoffbelastung und Bewegungsmangel sind besonders an der menschlichen Haut zu sehen: statt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Basische Information

Natürliche Schönheit durch basische Kosmetik

Die Folgen von Überbelastung, vermehrter Schadstoffbelastung und Bewegungsmangel sind besonders an der menschlichen Haut zu sehen: statt rosaroter Färbung zeigt sich oft nur noch ein Grau. Mit Säurereizung von außen durch herkömmliche Produkte kann dies nur oberflächlich überspielt werden. Eine solche Behandlung löst das Grundproblem nicht. Basische Kosmetik unterstützt durch ein basisches Grundkonzept die Öffnung und Ausleitung an der Hautoberfläche und schafft auf der Haut einen pH Wert von ca. 7,5 .

Mehr erfahren...

Die Basen-Kur für ausreichende Entsäuerung

Eine Basenkur sollte über drei Monate durchgeführt werden, um eine ausreichende Entsäuerung zu erreichen. Kurangebote über 3 bis 9 Tage sind unseriös, denn eine Übersäuerung des Körpers entwickelt sich in der Regel über einen langen Zeitraum (Jahre und Jahrzehnte) und kann nicht innerhalb weniger Tage ausgeglichen werden.

Mehr erfahren...

Basische Pflege bei Psoriasis / Schuppenpflechte

Rund zwei Millionen Menschen in Deutschland und Österreich leiden an Psoriasis. Die Schuppenflechte ist eine chronisch entzündliche, nicht ansteckende Autoimmunerkrankung. Sie macht sich durch Hautprobleme bemerkbar, die die Lebensqualität stark beeinträchtigen können. Die körpereigene Immunabwehr der Betroffenen ist aus dem Lot. Dies führt zu Entzündungen und einer zu starken Erneuerung der Hautzellen. Das zeigt sich lokal oder großflächig in Form von unübersehbaren Schuppen und in der Bildung von gelblichen Hautkrusten.

Mehr erfahren...

Die basische Hautpflege und basische Ernährung

Um den Organismus zu entlasten sollte eine Anpassung der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten stattfinden. Ihr Körper versucht konstant das Säure-Basen-Gleichgewicht wieder herzustellen. Basische Hautpflege ist hierbei eine wertvolle Ergänzung - ihre Möglichkeiten sind kosmetisch beeindruckend und gleichzeitig hilfreich. Bei dem konsequenten Einsatz basischer Hautpflege kann auch bei Problemhaut ein beruhigtes, verfeinertes, klares Erscheinungsbild erreicht werden. Die Haut fühlt sich seidig zart an.

Mehr erfahren...

Ein basisches Bad nehmen

Basenbäder sind schon seit vielen tausend Jahren bekannt für ihre heilsamen Wirkungen. Früher reisten die Menschen quer durch die Lande, um Mineralbäder, Salzseen oder heiße Quellen aufzusuchen und dort ein entspannendes und heilsames Bad zu nehmen. Wir alle kennen dieses wohlige Gefühl, wenn man sich ins warme Wasser sinken lässt. Schnell lassen Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen und auch Unterleibsschmerzen nach. Die Anspannung schwindet. Zurück kehren die Lebenskräfte und man fühlt sich wie neu geboren.

Mehr erfahren...

Fünf Anzeichen wenn dein Körper übersäuert ist!

Basen sorgen dafür, dass der pH-Wert im Körper gleich bleibt und nicht übersäuert. Es ist schlecht für die Gesundheit wenn der Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht gerät. Liegt der körpereigene pH-Wert (Wasserstoffionenkonzentration der Körperflüssigkeiten) nicht mehr in einem bestimmten Bereich (zwischen 0 und 14), werden der Transport von Nährstoffen und die Hormontätigkeit stark beeinträchtigt.

Mehr erfahren...

Die Regulierung des Säure-Basen Haushaltes

Ein wichtiges Regulationssystem im menschlichen Körper ist der Säure-Basen-Haushalt. Er hält das Verhältnis von Säuren und Basen im Körper mit Hilfe verschiedener Stoffwechselvorgänge konstant. Die Messgröße für den Säure-Basen-Haushalt ist der pHWert, der in den verschiedenen Organen und Körperflüssigkeiten wie Blut, Lymphe, Speichel oder Urin sehr unterschiedlich ist.

Mehr erfahren...

Zuletzt angesehen